ELinOX GbR - Ihr IT-Dienstleister seit über 10 Jahren in Berlin
Diese Webseite benutzt ein sog. Session Cookie. Dies ist für die Funktion der Seite unumgänglich! Weitere Informationen | Cookie erlauben

01.12.2017 - Großer Ausfall im Rechenzentrum / Hardwaredefekt

Durch die wiederholten Ausfälle im Rechenzentrum sollten die Serverdienste "Mail und Web" zum Jahreswechsel auf einen anderen Server in einem anderen Rechenzentrum umziehen. Der Dienstleister wurde an ein großes Hosting Unternehmen verkauft und seitdem kommt es immer wieder zu unerwarteten Ausfällen. Seit ca. 6 Monaten haben wir einen weiteren Server bei einem anderen Dienstleister in Betrieb. Er wurde ausführlich getestet und unterschiedlichen Lasten ausgesetzt. Alles ohne Ausfälle. Ähnliche Server-Technik setzen wir für die hochverfügbaren Serverlösungen ein. Ein starker Server der die unterschiedlichen Dienste virtualisiert.

Leider kam es jetzt vor dem geplanten Umzug schon wieder zu einem großen Ausfall. Der Support im jetzigen Rechenzentrum ist sehr schlecht und mit dem Umstecken von Festplatten allem Anschein nach schon überfordert. Beim aktuellen Ausfall ist der Hauptdatenträger vernichtet worden. Wann ein neuer Datenträger eingebaut wird und die Hardware wieder nutzbar ist konnte nicht verbindlich zugesichert werden.

Wir haben uns daher entschlossen, den Umzug jetzt direkt durchzuführen. Nach und nach sind die Serverdienste mit dem letzten Backup im Laufe von diesem Wochenende wieder erreichbar. Der ordentliche Betrieb ist so auf jeden Fall schneller wiederhergestellt. Kunden, die hochverfügbare Lösungen gebucht haben, sind hiervon nicht betroffen. Hier sind die Fallback-Systeme geplant eingesprungen und übernehmen derzeit den laufenden Betrieb. Während des Umzugs auf den neuen Server kann es zu kurzen (unter einer Minute) Einschränkungen in der Erreichbarkeit kommen.

Alle Kunden, die eine Mobilfunknummer hinterlegt haben oder sich in die Mailingliste "Störungen" eingetragen haben, wurden und werden über den Fortgang der Arbeiten und Störung informiert.
Während der Arbeiten war leider auch unsere Erreichbarkeit eingeschränkt. Herr Rühle hat - gemeinsam mit weiteren Mitarbeitern - in der Nacht von Donnerstag auf Freitag versucht so viel wie möglich zu schaffen und am Morgen die Kunden mit hinterlegter Mobilfunknummer sowie die Störungen-Mailingliste über den Vorfall und die Arbeiten informiert. Individuelle Anrufe am Freitag konnten nur sehr eingeschränkt entgegengenommen werden, weil leider sehr viele Kunden betroffen waren, aber nicht über die Mailingliste informiert waren.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie gern eine Mail schreiben oder sich in die Mailingliste eintragen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Zurück nach oben

ELinOX IT-Service UG (haftungsbeschränkt) - Pestalozzistr. 60 - 10627 Berlin Kontakt | Impressum